POL-KN: (VS-Schwenningen) Frau stirbt bei Wohnungsbrand (08.12.2021)

09.12.2021 – 08:58

Polizeipräsidium Konstanz

Am Mittwoch hat sich gegen 16.30 Uhr in einer Wohnung eines 3-Familien-Wohnhauses in der Hafnerstraße ein tragisches Unglück ereignet, bei dem eine Frau ums Leben kam. Nach ersten Erkenntnissen der wollte eine 77-jährige Frau einen Adventskranz entzünden, wobei ihr Wollpullover Feuer fing. Die körperlich behinderte Frau konnte zwar noch über einen am Handgelenk befestigten Sender einen Notruf auslösen, aber es gelang ihr nicht, die Flammen zu löschen. Die Frau erlitt schwerste Verbrennungen, denen sie an Ort und Stelle erlag. Durch das Feuer geriet auch Küchenmobiliar in Brand. Die durch den ausgelösten Notruf schnell alarmierte konnte die Flammen löschen, bevor sie auf die gesamte Wohnung übergriffen. Insgesamt waren, neben Polizei und Rettungssanitätern, 22 Helfer der Feuerwehr am Einsatzort.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Frau stirbt bei Wohnungsbrand (08.12.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5094659
Presseportal Blaulicht