DAX startet fast unverändert – Delivery Hero legt stark zu

Frankfurt/Main ( Nachrichtenagentur) – Die in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst kaum Kursveränderungen verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der wie zum Handelsschluss am Vortag mit rund 15.445 Punkten berechnet.

An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Delivery Hero mit starken Gewinnen. Der Essenslieferdienst hatte zuvor mitgeteilt, sich aus deutschen Städten zurückzuziehen. Die der Deutschen Bank, von RWE und von BMW sind aktuell die Schlusslichter. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochmorgen etwas schwächer.

Ein Euro kostete 1,1273 US-Dollar (-0,1 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8871 Euro zu haben.


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

dts Nachrichtenagentur