Polizei Bremen: Nr.: 0937–Autobrände in Hemelingen–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hemelingen, Diedrich-Wilkens-Straße

Zeit: 25.12.21, 20.25 Uhr

Samstagabend brannten in Hemelingen drei Fahrzeuge, verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht nach Zeugen.

Gegen 20.25 Uhr standen in der Diedrich-Wilkens-Straße Straße ein VW Up, ein VW Tiguan und ein Opel Zafira in Flammen und brannten zum Teil fast vollständig aus. Es entstanden hohe Schäden. Ein Brand konnte vor Eintreffen der Feuerwehr durch einen Anwohner gelöscht werden. Die Feuerwehr meldete gegen 21 Uhr Feuer aus. Eine Zeugin war auf einen Verdächtigen aufmerksam geworden, der sich rasch vom Brandort entfernte.

Die sucht Zeugen und fragt: Wer hat Samstagabend gegen 20.25 Uhr in Diedrich-Wilkens-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362-3888 jederzeit entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5107921

Polizei Bremen: Nr.: 0937–Autobrände in Hemelingen–

Presseportal Blaulicht