Polizei Freiburg: Rheinhausen und Herbolzheim: Unbekannte Täter versuchten Zigarettenautomaten zu …

Freiburg (ots) –

LANDKREIS EMMENDINGEN

In den frühen Morgenstunden des 24.12.2021, gegen 02.45 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Männer einen Zigarettenautomaten in den Elzwiesen in Rheinhausen zu entwenden. Als sie von einem aufmerksamen Anwohner angesprochen wurden, flüchteten sie mit einem dunklen Pkw.

In der darauf folgenden Nacht auf Samstag kam es zu einem ähnlichen Fall in der Kanaustraße in Herbolzheim. Auch hier wurden Pflastersteine entfernt und das Erdreich ausgehoben, vermutlich um an den Betonsockel des Automaten zu gelangen um diesen im Gesamten zu entwenden.

In beiden Fällen gelang es den Tätern nicht, die Automaten mitzunehmen.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf die Personen oder den Pkw geben kann, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Emmendingen unter 07641/582-0 in Verbindung zu setzen.

RE/cr, FLZ/VV

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg

Pressestelle

Telefon: 0761/882-0

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR

Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg

Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –

E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5107765

Polizei Freiburg: Rheinhausen und Herbolzheim: Unbekannte Täter versuchten Zigarettenautomaten zu …

Presseportal Blaulicht