Polizei Köln: 211226-4-K Mann mit E-Scooter gestürzt – Blutprobe

Köln (ots) –

In der Nacht zu Samstag (25. Dezember) ist auf der Straße “Am Bahnhof” in Köln-Wahn ein alkoholsierter E-Scooter-Fahrer (21) gegen einen geparkten Fiat gefahren und auf die Straße gestürzt. Rettungskräfte fuhren den 21-Jährigen mit einer Platzwunde in ein Krankenhaus, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnahm.(al/rr)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5108014

Polizei Köln: 211226-4-K Mann mit E-Scooter gestürzt – Blutprobe

Presseportal Blaulicht