Polizei Erfurt: Alter Bekannter

Sömmerda (ots) –

Eine Polizeistreife stoppte am Montagnachmittag in Sömmerda einen alten Bekannten mit einem VW. Der polizeibekannte 33-jährige Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Außerdem war er betrunken. Er erreichte bei einem Atemalkoholtest einen Wert von fast einer Promille. Bei einer Überprüfung stellte sich außerdem heraus, dass der VW nicht zugelassen war und falsche Kennzeichen angebracht waren. Der Mann erhielt gleich mehrere Strafanzeigen und durfte seinen Heimweg zu Fuß antreten. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5109123

Polizei Erfurt: Alter Bekannter

Presseportal Blaulicht