Polizei Freiburg: Freiburg-Rieselfeld: Mehrere Fahrzeuge zerkratzt – Zeugen und weitere …

Freiburg (ots) –

Im Zeitraum vom 23.12.21 bis zum 28.12.21 wurden in der Willy-Brandt-Allee in Freiburg mindestens acht ordnungsgemäß geparkte Fahrzeuge zerkratzt. Der entstandene Sachschaden kann bislang nicht beziffert werden.

Der Polizeiposten Rieselfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täterschaft geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Auch mögliche Geschädigte werden gebeten sich beim Polizeiposten Rieselfeld (0761-4768700) oder beim Polizeirevier Freiburg-Süd (0761-8824421) zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
F. Hoch
Telefon: 0761 / 882-1016
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5109723

Polizei Freiburg: Freiburg-Rieselfeld: Mehrere Fahrzeuge zerkratzt – Zeugen und weitere …

Presseportal Blaulicht