Polizei Köln: 211229-2-K Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfällen auf Gaststätte und …

Köln (ots) –

Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 4 vom 16. August 2021 und Ziffer 3 vom 24. August

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4995578

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5001830

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die nach drei Männern, die am 16. August (Montag) die Gaststätte “Am Markt” in Köln-Nippes und am 23. August (ebenfalls Montag) das Schnellrestaurant “Dominos” in Köln-Holweide überfallen haben sollen. Die Gesuchten waren mit einer Schusswaffe, einem Messer und einer Machte bewaffnet, traten in beiden Fällen äußerst aggressiv auf und erbeuteten Bargeld. Der Tatverdächtige mit der Machete trägt bei beiden Taten einen auffällig bunten Pullover der Marke “Fila”.

Die Fahndungsbilder sind unter folgendem Link abrufbar:

https://./fahndung/71718

Hinweise zu den auffällig gekleideten, vermummten Männern nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (as/de)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5109829

Polizei Köln: 211229-2-K Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfällen auf Gaststätte und …

Presseportal Blaulicht