Polizei Freiburg: Folgemeldung zu “Lörrach: Brand in Geschäft – Passanten reagieren schnell” – …

Freiburg (ots) –

Die sucht nach weiteren Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise! Da sich gegenüber der Brandörtlichkeit eine Bushaltestelle befindet, dürfte das Geschehen von weiteren Personen beobachtet oder sogar gefilmt worden sein. Auch sonstige Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden vom Polizeirevier Lörrach, Tel. 07621 176-0, entgegengenommen.

Meldung vom 28.12.2021:

Am Montagmorgen, 27.12.2021, hat es in einem Geschäft in der Innenstadt von Lörrach gebrannt. Gegen 06:20 Uhr erkannte ein Passant Rauchentwicklung aus den Geschäftsräumen und entdeckte ein Feuer direkt hinter der Eingangstüre. Er konnte sich Zugang verschaffen und mit einer beigeschafften Wasserflasche das Feuer löschen. Zeitgleich verständigte ein anderer Passant die Feuerwehr. Der entstandene Sachschaden dürfte bei rund 10000 Euro. Die Fassade des Gebäudes wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5110091

Polizei Freiburg: Folgemeldung zu “Lörrach: Brand in Geschäft – Passanten reagieren schnell” – …