Polizeimeldung Mannheim: Mannheim: Mehrere Personen ohne Führerschein unterwegs

Mannheim (ots) –

Die stellte in der Silvesternacht mehrere Personen fest, die ohne die erforderliche Fahrerlaubnis Kraftfahrzeuge führten:

1. Am frühen Freitagabend gegen 19:55 Uhr hielt ein 21-Jähriger zunächst mit seinem “Mini-Bagger” an einer roten Ampel in der Dalbergstraße an. Plötzlich fuhr dieser rückwärts und kollidierte mit dem BMW eines dahinter haltenden 46-Jährigen.

An dem BMW entstand hierbei ein Schaden in Höhe mehrerer tausend Euro. Der “Mini-Bagger” blieb unversehrt.

Bei einer Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des 21-Jährigen stellten die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt fest, dass dieser nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zudem hatte der junge Mann knapp 1,6 Promille Alkohol, weshalb ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Er muss sich nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

2. Am Freitag gegen 21:15 Uhr stellte eine Streife des Polizeireviers Mannheim-Sandhofen im Viernheimer Weg einen Rollerfahrer fest, der ohne Helm unterwegs war. Bei einer Kontrolle des Rollerfahrers wurde bekannt, dass am Roller des 14-Jährigen nur ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen angebracht war. Zudem war der Jugendliche nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der 14-Jährige gab an, den Roller lediglich geliehen zu haben.

Da die Eigentumsverhältnisse des Rollers nicht geklärt werden konnten, wurde dieser durch die Beamten sichergestellt. Der Jugendliche wurde an einen Erziehungsberechtigten überstellt.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.

3. Gegen 04:00 Uhr am Samstagmorgen führten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt in der Pyramidenstraße eine Fahrzeugkontrolle durch. Der 37-jährige Fahrer des Opel konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen, weshalb der Fahrzeugschlüssel des Opel sichergestellt wurde.

Gegen den Fahrer wird nun wegen Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Gegen den Halter wird ebenfalls ermittelt.

4. Der Audi eines 29-Jährigen musste am frühen Samstagmorgen aus dem Gleisbett in Höhe der Haltestelle “Hauptfriedhof” geborgen werden. Der 29-Jährige war mit seinem Audi gegen 04:20 Uhr auf der Straße Am Friedhof gefahren, verbotswidrig nach links in die Röntgenstraße abgebogen und anschließend im Gleisbett stecken geblieben.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Verkehrsdienst Mannheim bei dem 29-Jährige etwa 1,6 Promille Alkohol fest, weshalb ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem war dem Mann bereits wegen Trunkenheit im Straßenverkehr der Führerschein entzogen worden, weshalb gegen ihn nun neben Gefährdung des Straßenverkehrs auch wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt wird.

Während der Bergung des Audis musste ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, sowie die Oberleitung kurzzeitig abgeschaltet werden. Am Audi entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Maike Niedermayer
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9IndwLWVtYmVkZGVkLWNvbnRlbnQiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJsaHZRUlJnUDhoIj48YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlLyI+SG9tZTwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PGlmcmFtZSBjbGFzcz0id3AtZW1iZWRkZWQtY29udGVudCIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyIgc2VjdXJpdHk9InJlc3RyaWN0ZWQiIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IGNsaXA6IHJlY3QoMXB4LCAxcHgsIDFweCwgMXB4KTsiIHRpdGxlPSImIzgyMjI7SG9tZSYjODIyMDsgJiM4MjEyOyBQb2xpemVpIEJhZGVuLVfDvHJ0dGVtYmVyZyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlL2VtYmVkLyM/c2VjcmV0PWxodlFSUmdQOGgiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJsaHZRUlJnUDhoIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjMzOCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5111444

Polizeimeldung Mannheim: Mannheim: Mehrere Personen ohne Führerschein unterwegs

Presseportal Blaulicht