Polizeimeldung Nordhausen: Straftaten

Eichsfeld (ots) –

Sachbeschädigung

Unbekannte Täter warfen am 31.12.2021 gegen 18:50 Uhr am Mühlgraben in Heiligenstadt einen Silvesterböller durch das offene Fenster in eine Wohnung. Durch den Böller wurde der Teppich beschädigt. Zur genauen Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

In der Hauptstraße in Berlingerode wurde am 31.12.2021 gegen 23:50 Uhr ein Zigarettenautomat durch Sivesterböller beschädigt. Durch die Detonation wurde der Automat aus der Verankerung gerissen und auf den Gehweg geschleudert. Der Schaden wird mit etwa 3000,- EUR angegeben.

In der Einsteinstraße in Leinfelde beschädigten unbekannte Jugendliche in der Silvesternacht gegen 00:20 Uhr einen Postkasten indem sie einen Silvesterböller hineinwarfen. Dieser wurde dabei beschädigt. Da der Postkasten leer war wurden keine Postsendungen beschädigt.

In der Südstraße in Leinefelde wurden duch unbekannte Täter zwei geparkte PKW beschädigt. Durch die Geschädigten wurden Dellen am Dach der Fahrzeuge festgestellt. Der Schaden beläuft sich pro PKW auf etwa 1000,-EUR

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5111606

Polizeimeldung Nordhausen: Straftaten

Presseportal Blaulicht