Der Tagesspiegel: Berlins Arbeitssenatorin Katja Kipping (Linke) will “Tariftreueregister” für öffentlich tätige …

Berlin (ots) –

Die Linken-Politikerin Katja Kipping will sich als neue Berliner Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales dafür einsetzen, dass die Hauptstadt zu einer “Vorreiterin für gute Arbeit” wird. Die rot-grün-rote Senat “stärkt jene Unternehmen, die gute Löhne zahlen und Ausbildungsplätze anbieten”, sagte Kipping im Interview mit dem “Tagesspiegel am Sonntag” (Ausgabe vom 2. Januar 2022).

Das vollständige Interview mit Katja Kipping finden Sie auf Tagesspiegel.de:

https://plus.tagesspiegel.de/berlin/berlins-neue-arbeits-und-sozialsenatorin-im-gesprach-wir-mussen-der-kommerzialisierung-grenzen-setzen-347122.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14908

Kontakt:

Newsroom: Der Tagesspiegel
Pressekontakt:
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Quellenangaben

Textquelle: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/2790/5112017

Der Tagesspiegel:  Berlins Arbeitssenatorin Katja Kipping (Linke) will “Tariftreueregister” für öffentlich tätige …

Presseportal