Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Böse Neujahrsüberraschung

Jena (ots) –

Ein vollendeter Einbruch wurde der Jena am Sonntagabend gemeldet. Auch hier nutzten der oder die Täter die Abwesenheit der Bewohner über den Jahreswechsel aus und brachen in ein Einfamilienhaus am Cospedaer Grund ein. Die unbekannten Langfinger schlugen ein Fenster des Wohnhauses ein und gelangten so in das Innere des Objektes. Hier durchwühlten die Unbekannten sämtliche Räume und hinterließen großes Chaos. Auf den ersten Blick wurde durch die Geschädigten bekannt, dass ein Messerblock entwendet wurde. Ob es noch weiteres Diebesgut gibt, muss im Rahmen der Ermittlungen durch die Kriminalpolizei noch verifiziert werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5112666

Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Böse Neujahrsüberraschung

Presseportal Blaulicht