Polizeimeldung Region Freiburg: SteinenEndenburg: Feuerwehreinsatz wegen Räucherung von Speck

Freiburg (ots) –

Ein Bürger teilte am Freitag, 31.12.2021, gegen 12.20 Uhr, Qualm und Rauch aus dem Bauernhofmuseum Schneiderhof mit. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass in den Räumlichkeiten des Schneiderhofes Speck geräuchert wurde. Aufgrund der Inversionswetterlage drückte es dabei den Rauch wieder nach unten und es hatte den Anschein, dass es sich auch um einen Brand handeln könnte. Nach einer kurzen Inaugenscheinnahme konnte die Feuerwehr Entwarnung geben.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5112854

Polizeimeldung Region Freiburg: SteinenEndenburg: Feuerwehreinsatz wegen Räucherung von Speck