Polizeimeldung Region Freiburg: Emmendingen: Einbruch in McDonald-Filiale

Freiburg (ots) –

In der Nacht von Montag (03.01.22) auf Dienstag (04.01.22) wurde in die McDonald-Filiale in Emmendingen eingebrochen. Der Täter gelangte durch Aufwuchten eines Fensters in die Räumlichkeiten und entwendete ein aufgefundenes iPhone. Eine Überwachungskamera hat den Täter bei der Tatausführung videografiert. Er wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 175 cm groß und kräftige Statur. Er war bekleidet mit einer bordeauxroten Bomberjacke, einer schwarzen Kapuze und einer schwarzen Hose. Zusätzlich führte er einen Rucksack der Marke “deuter” mit sich. Hinweise zu der Person nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Temmer
Telefon: 0761 / 882 – 1017
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5113231

Polizeimeldung Region Freiburg: Emmendingen: Einbruch in McDonald-Filiale

Presseportal Blaulicht