Polizeimeldung Region Freiburg: Freiburg: Elektrorollstuhl entwendet – Zeugen gesucht

Freiburg (ots) –

Am Sonntag, 02.01.2022 zwischen 19 und 21 Uhr, wurde in der Max-Josef-Metzger-Straße in Freiburg-Rieselfeld ein Elektrorollstuhl von unbekannter Täterschaft entwendet. Die 43-jährige Besitzerin besuchte das dortige asiatische Restaurant. Da dieses nur über eine Treppe zu erreichen ist, ließ sie den Rollstuhl am Eingang vor der Treppe stehen.

Als die 43-Jährige das Restaurant gegen 21 Uhr verließ, war dieser nicht mehr auffindbar.

Es handelt sich um einen schwarzen Elektrorollstuhl der Marke Invacare.

Das Polizeirevier Freiburg-Süd (Tel.: 0761-882-4421) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zur Täterschaft geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Alexander Faß
Tel.: +49 761 882-1026

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5113660

Polizeimeldung Region Freiburg: Freiburg: Elektrorollstuhl entwendet – Zeugen gesucht