Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Hungrige Einbrecher

Jena (ots) –

Scheinbar mächtigen Appetit hatten Unbekannte in Jena. Aus einem Kellerverschlag im Musäusring wurden diverse Lebensmittel aus einer Tiefkühltruhe entwendet. Der oder die Täter verschafften sich in der Zeit zwischen dem 17. Dezember 2021 und dem ersten Weihnachtsfeiertag Zugang zum Objekt und entnahmen aus dem Kühlschrank Leckereien wie Reh, Rollladen und Kürbissuppe. Der Eigentümer stellte dies, aufgrund seiner Abwesenheit, erst Montagmorgen fest. Ob die Täter wussten, wo die Leckereien versteckt waren oder zufällig auf den Gaumenschmaus gestoßen sind ist bisher noch nicht klar, da es sich um den einzigen Keller handelte der angegriffen wurde. Die Lebensmittel hatten einen Gesamtwert von etwa 110 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5113535

Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Hungrige Einbrecher

Presseportal Blaulicht