Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Auseinandersetzung eskaliert

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Zwischen einem 48-Jährigen und einem 20 Jahre alten Mann kam es in der Nacht zu Montag in Eisenberg zu einer Auseinandersetzung, welche schlussendlich mit einem lockeren Zahn endete. Die beiden Männer gerieten zunächst verbal aneinander. Im Zuge dessen schlug der 48-Jährige dem Jüngeren mehrfach mit der Faust ins Gesicht, wobei dieser leicht verletzt wurde. Eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen den 48-Jährigen aus Eisenberg wurde erstattet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5112664

Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Auseinandersetzung eskaliert

Presseportal Blaulicht