Polizeimeldung Region Gera: Glücklicherweise wurde niemand verletzt

Gera (ots) –

Gera: Feuerwehr und kamen gestern Nachmittag (03.01.2022), gegen 13:30 Uhr in der Feuerbachstraße zum Einsatz. Dort stürzte von einem leerstehenden und baufälligen Haus ein Balken herab und schlug auf einen dort geparkten Pkw VW, so dass Sachschaden entstand.

Zum Glück wurde niemand verletzt.

Durch das hinzugerufene Bauamt wurden die Sperrung des Fußweges sowie die halbseitige Sperrung der Straße realisiert. Zudem wurden Verantwortliche des Haues über das Geschehen, sowie die betroffene Fahrzeugeigentümerin informiert. (RK)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5113378

Polizeimeldung Region Gera: Glücklicherweise wurde niemand verletzt