Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Gefälschter Führerschein

Jena (ots) –

Ein 30-Jähriger aus dem Irak wurde am Dienstagabend in der Krautgasse in Jena einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war mit einem Ford unterwegs, als die Beamten sich entschlossen den Fahrer einer Überprüfung zu unterziehen. Hierbei zeigte der junge Mann einen bulgarischen Führerschein vor. Nach näherer Betrachtung durch die eingesetzten Beamten, stellten diese fest, dass das Dokument verschiedene Fälschungsmerkmale aufweist und der 30-Jährige somit überhaupt nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurde nun Anzeige wegen Fahren ohne Führerscheins in Verbindung mit Urkundenfälschung aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5114374

Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Gefälschter Führerschein

Presseportal Blaulicht