Polizeimeldung Region Mannheim: Mannheim, Hockenheim, Graben-Neudorf: In Schule eingebrochen und Auto gestohlen, zwei …

Mannheim, Hockenheim, Graben-Neudorf (ots) –

Am frühen Mittwochmorgen wurden zwei jugendliche Täter, die zuvor in eine Schule eingebrochen waren und dabei ein Auto entwendet hatten, auf der B 39 bei Hockenheim nach einem Verkehrsunfall festgenommen.

Am Dienstagabend, gegen 20 Uhr wurde der ein Einbruch in das Nebengebäude einer Schule im Neckarauer Waldweg im Mannheimer Stadtteil Neckarau gemeldet. Die Täter hatten den Glaseinsatz eines Fensters an dem Gebäude eingeschlagen und waren so in die Räumlichkeiten eingedrungen. Hier sind sie auf die Schlüssel des schuleigenen Dacia gestoßen, die sie mitgehen ließen. Anschließend entwendeten sie das Fahrzeug und flüchteten damit.

Kurz nach Mitternacht wurde der Polizei in Karlsruhe ein Fahrzeug gemeldet, das auf der L 560 auffallend langsam und in Schlangenlinien von Graben-Neudorf in Richtung Hambrücken unterwegs sei. Durch Polizeistreifen des Polizeipräsidiums Karlsruhe konnte das Fahrzeug im Bereich Wiesental festgestellt werden. Als es einer Kontrolle unterzogen werden sollte, beschleunigte der Fahrer und versuchte sich, unter Missachtung zahlreicher Verkehrsvorschriften, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 170 km/h, einer Kontrolle zu entziehen. Die Flucht endete schließlich an der Kreuzung L 723/ B 39, als der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und frontal in die Leitplanken prallte. Der 16-jährige Fahrer blieb unverletzt, sein 15-jähriger Beifahrer wurde mit Verdacht auf innere Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Der 16-Jährige stand sichtbar unter Drogeneinfluss, ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Bei der Untersuchung des Dacia konnte eine kleine Menge Marihuana aufgefunden werden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 16-Jährige noch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Schnell stellte sich heraus, dass es sich bei dem Fahrzeug um den Dacia handelte, der zuvor bei dem Einbruch in die Schule in Mannheim-Neckarau entwendet worden war.

Gegen beide Jugendlichen wird nun wegen Einbruchs in das Schulgebäude und des Fahrzeugdiebstahls ermittelt. Gegen den 16-jährigen Fahrer wird zudem wegen Straßenverkehrsgefährdung, Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen, Drogenbesitzes und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Die weiteren Ermittlungen durch das Haus des Jugendrechts beim dauern an. Deren Gegenstand ist unter anderem, inwiefern das Duo für weitere, gleichgelagerte Fälle als Tatverdächtige in Betracht kommt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9IndwLWVtYmVkZGVkLWNvbnRlbnQiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJTNFlPQjk0RWdrIj48YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlLyI+SG9tZTwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PGlmcmFtZSBjbGFzcz0id3AtZW1iZWRkZWQtY29udGVudCIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyIgc2VjdXJpdHk9InJlc3RyaWN0ZWQiIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IGNsaXA6IHJlY3QoMXB4LCAxcHgsIDFweCwgMXB4KTsiIHRpdGxlPSImIzgyMjI7SG9tZSYjODIyMDsgJiM4MjEyOyBQb2xpemVpIEJhZGVuLVfDvHJ0dGVtYmVyZyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlL2VtYmVkLyM/c2VjcmV0PVM0WU9COTRFZ2siIGRhdGEtc2VjcmV0PSJTNFlPQjk0RWdrIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjMzOCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5114422

Polizeimeldung Region Mannheim: Mannheim, Hockenheim, Graben-Neudorf: In Schule eingebrochen und Auto gestohlen, zwei …

Presseportal Blaulicht