Polizeimeldung Region Osnabrück: Ostercappeln: Transporter kam von der Hauptstraße ab – 35-Jährige verletzt

Osnabrück (ots) –

Am Mittwochabend wurden die , Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Unfall auf der Hauptstraße gerufen. Kurz vor der Lingener Straße in Fahrtrichtung Bad Essen kam eine Frau mit ihrem Transporter alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte dabei ein Straßenschild sowie einen Leitpfosten. Bei Eintreffen der Beamten wurde die 35-Jährige bereits medizinisch versorgt und konnte nicht zum Geschehen befragt werden. Ursächlich für den Unfall ist nach ersten Erkenntnissen ein medizinscher Notfall. Die zunächst schwer verletzte Bohmterin wurde in ein Krankenhaus nach Osnabrück verbracht und ist mittlerweile wohlauf. Der 3,5 Tonner wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5114859

Polizeimeldung Region Osnabrück: Ostercappeln: Transporter kam von der Hauptstraße ab – 35-Jährige verletzt

Presseportal Blaulicht