Polizeimeldung Region Suhl: Berauscht unterwegs

Römhild (ots) –

Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten Dienstagnachmittag eine 31-jährige Opel-Fahrerin in der Mendhäuser Straße in Römhild. Sie zeigte Anzeichen für einen vorangegangenen Drogenkonsum, verweigerte allerdings den Vortest, bei dem sie aktiv hätte mitwirken müssen. Die Beamten führten nach ihrer Absage einen Wischtest durch und der zeigte ein positives Ergebnis auf Amphetamine und Kokain. Eine Blutentnahme im Krankenhaus war die Folge und weiterfahren durfte die 31-Jährige auch nicht mehr.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5114835

Polizeimeldung Region Suhl: Berauscht unterwegs

Presseportal Blaulicht