Polizeimeldung Region Gera: Von der Straße gerutscht

B7 (ots) –

Beim Befahren der Bundesstraße 7 von Burkersdorf in Richtung Großstöbnitz geriet heute Morgen (06.01.2021), gegen 05:45 Uhr der Fahrer eines Pkw Ford offenbar wetterbedingt von der Fahrbahn ab. In der Folge stieß er gegen einen Streugutcontainer und kam im Straßengraben zum Stehen. An dem Fahrzeug entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Der 24-jährige Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Im Zuge der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Reifen des Fahrzeuges nicht den Wetterbedingungen angepasst waren. Der nicht mehr fahrbereite Ford wurde schließlich abgeschleppt. Aufgrund des Unfalles kam es zu kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen der B7. Die PI Altenburger Land hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen übernommen. (RK)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5115025

Polizeimeldung Region Gera: Von der Straße gerutscht