Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Wachsamer Nachbar

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Sorgen um ihre Nachbarin machte sich Mittwochabend eine Frau aus Eisenberg. Als gegen 19:30 Uhr plötzlich der akustische Alarm des Rauchmelders in der Wohnung der älteren Dame losging, wollte die besorgte Frau nach der Rentnerin schauen, welche allerdings auf Klingeln und Klopfen nicht reagierte. Es konnte zwar kein Rauchgeruch oder ähnliches durch die Zeugin wahrgenommen werden, allerdings informierte sie die , da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich die Dame in einer Notlage befand. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, bestätigte sich der Sachverhalt. Glücklicherweise öffnete die 93-Jährige wenig später und unverletzt die Tür. Aufgrund einer Hörschädigung hat die Frau die Klingel nicht gehört. Bei der Essenszubereitung ist zu viel Rauch entstanden, was dafür sorgte, dass der Rauchmelder ausgelöst wurde. Durch einfaches Lüften konnte hier Abhilfe geschafft werden und weder Personen noch Sachwerte wurden geschädigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5115122

Polizeimeldung Region Jena / Weimar: Wachsamer Nachbar

Presseportal Blaulicht