Polizeimeldung Region Freiburg: Todtnau: Auto rollt den Berg hinab – drei Fahrzeuge beschädigt

Freiburg (ots) –

Ihren Transporter stellte am Mittwoch, 05.01.2022 gegen 14.30 Uhr eine 37 Jahre alte Frau in der Gisibodenstraße ab. Dabei legte sie keinen Gang ein und die Handbremse wurde nicht ausreichend angezogen. Da der Transporter auf einer abschüssigen Straße stand, setzte dieser sich selbständig in Bewegung und rollte rund 20 Meter die Straße hinunter. Unten prallte der Transporter auf einen zur Straße quer stehenden Renault Traffic. Dieser wurde durch den Aufprall nach rechts abgewiesen und prallte gegen einen nebendran stehenden Caddy. An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Verletzt wurde niemand.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5115698

Polizeimeldung Region Freiburg: Todtnau: Auto rollt den Berg hinab – drei Fahrzeuge beschädigt