Polizeimeldung Region Suhl: Öffentlichkeitsfahndung

Hildburghausen (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter entwendete bereits am 27.08.2021 gegen 16:15 Uhr die Geldbörse einer 41-Jährigen. Neben Bargeld befanden sich noch mehrere EC- und VISA-Karten im Portmonee. Der Unbekannte begab sich anschließend in mehrere Bankfilialen in Hildburghausen und tätigte eine Vielzahl von unberechtigten Geldabbuchungen in Höhe von insgesamt 3.000 Euro. Die Überwachungskameras fertigten Bilder vom Täter, die nach dem Beschluss des zuständigen Amtsgerichtes nun der Öffentlichkeit zur Mithilfe zur Verfügung gestellt werden. Wer kennt die abgebildete Person und kann Hinweise geben. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03685 778-0.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Bild 2
Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5115797

Presseportal Blaulicht