Polizeimeldung Region Jena / Weimar: In Straßengraben gerutscht

Jena (ots) –

Einen Pkw im Straßengraben musste am Donnerstagmorgen ein Abschleppunternehmen in der Jägerbergstraße in Jena bergen. Eine 18-Jährige fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Jena, als die junge Frau aufgrund plötzlicher Straßenglätte im Bereich Abzweig Rödigen/Closewitz die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Dabei rutschte die Opel-Fahrerin über die Gegenfahrbahn in den linken Straßengraben. Der Winterdienst wurde ebenso hinzugezogen, da der Bereich erhebliche Straßenglätte aufwies. Aufgrund des Unfalles kam es glücklicherweise zu keinem Personenschaden, lediglich entstandener Sachschaden an dem Pkw war zu verzeichnen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5116071

Polizeimeldung Region Jena / Weimar: In Straßengraben gerutscht

Presseportal Blaulicht