Polizeimeldung Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Polizei sucht Zeugen – Einbrecher in die Flucht geschlagen

Karlsruhe-Grünwinkel (ots) –

Ein aufmerksamer Bewohner erwischte am Mittwochabend gegen 18:40 Uhr einen Einbrecher in flagranti, als er die Tür des Nachbarbalkons aufhebeln wollte.

Über die Regenablaufrinne an der Außenfassade des Mehrfamilienhauses in der Herrmann-Leichtlin-Straße gelangte der Täter auf einen Balkon im ersten Obergeschoss. Offenbar zerbrach er beim Aufhebeln der Balkontür die darin befindliche Glasscheibe, was den Zeugen hellhörig werden ließ. Aufgrund dessen schaute der gewissenhafte Bürger nach dem Ursprung der Lärmquelle, erblickte den Unbekannten und sprach ihn an.

Der Einbrecher wird von dem Zeugen als zwischen 30 und 35 Jahre alt, 180 cm bis 185 cm groß, mitteleuropäisches Aussehen, das Gesicht glattrasiert und athletisch-sportlich beschrieben. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Jacke, eine schwarze Winterstrickmütze und eventuell Handschuhe.

Durch das vorbildliche Einschreiten des mutigen Nachbarn wurde der Einbrecher schließlich an der Vollendung seines Vorhabens gehindert. Der Täter sprang rund fünf Meter tief in den Garten des Wohnhauses und flüchtete in unbekannte Richtung.

Die Kriminaltechnik sicherte am Tatort diverse Spuren.

Der Sachverhalt weist Parallelen zu einem Vorfall auf, der sich am Montag zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr ereignet hat. Dort erreichten unbekannte Täter in der Volzstraße in Mühlburg den Balkon des ersten Obergeschosses über einen Erdgeschossbalkon. Ob ein direkter Zusammenhang besteht, müssen zunächst die weiteren Ermittlungen zeigen.

Die Karlsruhe bittet um Ihre Mithilfe. Hinweise zum Täter werden vom Kriminaldauerdienst unter der 0721 666-5555 entgegengenommen.

Lukas Vallon, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9IndwLWVtYmVkZGVkLWNvbnRlbnQiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJYbGVXanIyVFpZIj48YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlLyI+SG9tZTwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PGlmcmFtZSBjbGFzcz0id3AtZW1iZWRkZWQtY29udGVudCIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyIgc2VjdXJpdHk9InJlc3RyaWN0ZWQiIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IGNsaXA6IHJlY3QoMXB4LCAxcHgsIDFweCwgMXB4KTsiIHRpdGxlPSImIzgyMjI7SG9tZSYjODIyMDsgJiM4MjEyOyBQb2xpemVpIEJhZGVuLVfDvHJ0dGVtYmVyZyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlL2VtYmVkLyM/c2VjcmV0PVhsZVdqcjJUWlkiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJYbGVXanIyVFpZIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjMzOCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5116227

Polizeimeldung Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Polizei sucht Zeugen – Einbrecher in die Flucht geschlagen

Presseportal Blaulicht