Polizeimeldung Region Gotha: Fahrzeugführerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Großbreitenbach (ots) –

Am Freitag gegen 12:30 Uhr befuhr eine 29-Jährige mit ihrem Pkw Subaru die Landstraße L1047 aus Richtung Hohe Tanne kommend in Möhrenbach und kam vor einer Kurve auf Grund winterglatter Fahrbahn ins Rutschen. In der Folge kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum liegen. Die junge Frau wurde durch den Unfall leicht verletzt und kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus Ilmenau. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- Euro. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden, die Straße wurde hierzu kurzzeitig gesperrt. (dl)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5116416

Polizeimeldung Region Gotha: Fahrzeugführerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt