Polizeibericht Region Nordhausen: Dreister Diebstahl im Baumarkt

Nordhausen (ots) –

Am Samstag beobachtete eine Zeugin gegen 12:45 Uhr zwei männliche Personen, die aus einem Baumarkt haufenweise Elektrogeräte entwendeten. Während ein Täter die Ware über einen Zaun aus dem Freigelände warf, sammelte der zweite Täter die Ware ein und verstaute sie in mehreren Transportmöglichkeiten.

Die blickige Zeugin informierte umgehend die und blieb während der Tathandlung in der Leitung. Durch den Einsatz mehrerer Streifen-Teams konnten die beiden aus Nordhausen stammenden Täter noch während der Tatausführung festgestellt und identifiziert werden. Sie sind wegen solcher und ähnlicher Delikte polizeibekannt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5116750

Polizeibericht Region Nordhausen: Dreister Diebstahl im Baumarkt