B Medical Systems: B Medical Systems gibt die Ernennung von Andrea Scammacca zum neuen Chief Operating Officer bekannt

Hosingen (Luxemburg) (ots) –

Neuer COO wird dazu beitragen, Wachstumsvision und globale Expansionspläne des Unternehmens umsetzen

, ein weltweit führender Anbieter von Produkten für die medizinische Kühlkette, gibt die Ernennung von Andrea Scammacca zum neuen Chief Operating Officer bekannt. Scammacca war bisher Global Head of Supply Chain von B Medical Systems und wird sich auch in seiner neuen Position für das weltweite Wachstum von B Medical Systems einsetzen. In seiner neuen Funktion ist Herr Scammacca für die Bereiche Produktion, Wartung und Technik, Lieferkette, Qualität, IT und After Sales von B Medical Systems verantwortlich.

“Wir freuen uns, die neue Position von Andrea bei B Medical Systems bekannt zu geben”, sagt Luc Provost, CEO von B Medical Systems. “Seine bisherige Erfahrung in Kombination mit seiner Leidenschaft und seinem Streben nach operativer Exzellenz werden dazu beitragen, unsere Wachstumsvision und unsere globalen Expansionspläne umzusetzen.”

Herr Scammacca kam im Dezember 2020 als Global Head of Supply Chain zu B Medical Systems und bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Supply-Chain und Operations-Management-Positionen mit. Bevor er zu B Medical Systems kam, hatte Herr Scammacca verschiedene Positionen bei der FANUC Corporation, einem weltweit führenden Hersteller von Roboteranlagen, inne. Zuletzt war er dort als Director of European Supply Chain Management tätig.

“B Medical Systems expandiert schnell und weltweit”, sagt Andrea Scammacca, Chief Operating Officer von B Medical Systems. “Wir haben einen sehr ehrgeizigen Wachstumsplan und ein starkes, motiviertes Team. Die und die operative Exzellenz des Unternehmens voranzutreiben, ist eine sehr spannende Aufgabe, und ich freue mich darauf, diese Herausforderung in Angriff zu nehmen.”

Herr Scammacca hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft und digitaler Wirtschaft. Er spricht Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch.

Über B Medical Systems

B Medical Systems S.a r.l. (https://www.bmedicalsystems.com/de/) ist ein weltweit tätiger Hersteller und Vertreiber von Kühlketten für Impfstoffe und medizinischen Kühllösungen. Das mit Sitz in Hosingen, Luxemburg, wurde 1979 gegründet, als die WHO an den schwedischen Hersteller Electrolux herantrat, um eine Lösung für die sichere Lagerung und den Transport von Impfstoffen auf der ganzen Welt anzubieten. In den drei Hauptgeschäftsbereichen Impfstoff-Kühlkette, medizinische Kühlung und Blutmanagement bietet das Unternehmen mehr als 100 Produkte an. Zu den wichtigsten Produkten von B Medical Systems gehören Impfstoffkühlschränke (eisgekühlte und solarbetriebene Kühlschränke mit Direktantrieb (SDD)), Laborkühlschränke, Laborgefrierschränke, Apothekenkühlschränke, Ultratiefkühlschränke und Transportboxen. Alle Produkte verfügen über integrierte 24*7-Fernüberwachungsfunktionen, die ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleisten. Die Produkte von B Medical Systems werden in mehr als 135 Ländern eingesetzt und haben eine installierte Basis von mehr als 400.000 Produkten auf der ganzen Welt. B Medical Systems ist seit langem ein zuverlässiger Partner globaler humanitärer Organisationen wie UNICEF, WHO und Rotes Kreuz und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Gesundheitsministerien, Krankenhäusern, Forschungseinrichtungen, Universitäten und Bluttransfusionsorganisationen in aller Welt. B Medical Systems hat auch eine Tochtergesellschaft in Noblesville, USA.

Kontakt:

Newsroom: B Medical Systems
Pressekontakt: HBI GmbH (PR-Agentur)
Christian Fabricius / Bastian Riccardi
Tel.: +49 (0) 89 99 38 87 -31/-71
Email: bmedicalsystems@hbi.de
Web: https://www.hbi.de

Quellenangaben

Textquelle: B Medical Systems, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/151268/5117417

B Medical Systems:  B Medical Systems gibt die Ernennung von Andrea Scammacca zum neuen Chief Operating Officer bekannt

Presseportal