Polizeibericht Region Nordhausen: Flammen im Motorraum

Nordhausen (ots) –

Gegen 10 Uhr geriet bei Werther ein Ford Fiesta in Brand. Die Autofahrerin war auf der Autobahn 38 unterwegs, als sie Qualm aus dem Motorraum aufsteigen sah. Sie verließ die Autobahn, stoppte ihr Auto an der Abfahrt Werther und stieg unversehrt mit ihrem Kind aus dem Auto aus. Die Feuerwehr hüllte den Fiesta in Schaum und löschte so die Flammen. Wie hoch der Schaden ist, kann derzeit nicht gesagt werden. Die geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Schaum im Fahrzeug
Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5117541

Presseportal Blaulicht