Polizeibericht Region Suhl: Spiegelklatscher

Eisfeld (ots) –

Ein 28-jähriger Transporterfahrer befuhr am Montag gegen 10:10 Uhr die Schleusinger Straße von Brünn in Richtung Eisfeld. Auf Höhe des Ortseingangsschildes von Eisfeld kam ihm ein bislang unbekannter Autofahrer entgegen, der viel zu weit in der Mitte der Fahrbahn fuhr. Die Außenspiegel der Fahrzeuge knallten aneinander und gingen zu Bruch. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03685 778-0 bei der Polizeiinspektion Hildburghausen zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5118223

Polizeibericht Region Suhl: Spiegelklatscher