Polizeibericht Region Suhl: Mit Laserpointer geblendet

Bad Salzungen (ots) –

Im Rahmen einer unerlaubten Versammlung, die am Montagabend im Bad Salzungen stattfand, nahm die eine Anzeige auf. Ein bislang unbekannter Teilnehmer des Aufzuges blendete einen 60-Jährigen nach eigenen Angaben mit einem Laserpointer aus der Menge heraus ins Gesicht. Der Geschädigte befand sich zum Tatzeitpunkt in von außen einsehbaren Büroräumen in der Andreasstraße. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise, die unter der Rufnummer 03695 551-0 entgegen genommen werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5118520

Polizeibericht Region Suhl: Mit Laserpointer geblendet

Presseportal Blaulicht