Polizeibericht Region Jena / Weimar: Auf frischer Tat gestellt

Apolda (ots) –

Durch einen anonymen Hinweis wurde der am 10.01.2022, gegen 23:00 Uhr mitgeteilt, dass es in der Reuschelstraße in Apolda gerade zu einem Einbruch in eine Wohnung kommt. Die sofort eingesetzten Beamten konnten vor Ort zumindest einen Täter auf frischer Tat stellen. Dieser machte jedoch keine Angaben zum offensichtlichen zweiten Täter bzw. zu den genauen Hintergründen der Tat. Der 35jährige wurde vorläufig festgenommen und der Tatort umfassend auf Spuren untersucht. Die Ermittlungen laufen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5118656

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Auf frischer Tat gestellt

Presseportal Blaulicht