Polizeibericht Region Gera: An der Gesundheit geschädigt

Gera (ots) –

Ein 32-jähriger Mann war am Montag (10.01.2022), gegen 20:40 Uhr zu Fuß im Bereich der Schülerstraße unterwegs, als er von drei Unbekannten geschlagen worden sei. Das Opfer selbst stand erheblich unter dem Einfluss von Alkohol und musste zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Die ermittelt zur Körperverletzungshandlung und sucht Zeugen. Diese richten ihre Hinweise bitte an den Inspektionsdienst, Tel.: 0365-8290. (MW)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5118717

Polizeibericht Region Gera: An der Gesundheit geschädigt

Presseportal Blaulicht