Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Feudenheim: Jugendlicher läuft bei Rot über Ampel und wird von Auto erfasst …

Mannheim (ots) –

Am Dienstag gegen 07:10 Uhr wurde ein 15-Jähriger von einem Auto erfasst und schwer verletzt, nachdem er am Aubuckel trotz einer roten Ampel die Fahrbahn überqueren wollte.

Der Jugendliche lief vor einem an der Bushaltestelle wartenden Linienbus über die rote Ampel, was ein 48-jähriger Opel-Fahrer, der in Richtung Käfertal unterwegs war, zu spät erkannte und mit dem 15-Jährigen kollidierte.

Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Junge so schwer, dass er mit einem Notarzt in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden musste, wo er derzeit stationär behandelt wird.

An dem Opel entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9IndwLWVtYmVkZGVkLWNvbnRlbnQiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJQb2dKRE00Vm5lIj48YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlLyI+SG9tZTwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PGlmcmFtZSBjbGFzcz0id3AtZW1iZWRkZWQtY29udGVudCIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyIgc2VjdXJpdHk9InJlc3RyaWN0ZWQiIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IGNsaXA6IHJlY3QoMXB4LCAxcHgsIDFweCwgMXB4KTsiIHRpdGxlPSImIzgyMjI7SG9tZSYjODIyMDsgJiM4MjEyOyBQb2xpemVpIEJhZGVuLVfDvHJ0dGVtYmVyZyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlL2VtYmVkLyM/c2VjcmV0PVBvZ0pETTRWbmUiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJQb2dKRE00Vm5lIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjMzOCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5119535

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Feudenheim: Jugendlicher läuft bei Rot über Ampel und wird von Auto erfasst …