Polizeibericht Region Freiburg: LKr. Emmendingen, Herbolzheim: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus im Lilienweg

Freiburg (ots) –

Am Dienstagmittag, dem 11. Januar 2022, gegen 13.45 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus im Lilienweg. Der Täter versuchte ein im hinteren Teil des Gebäudes gelegenes Fensters mit einem bislang unbekannten Gegenstand zu öffnen, was aber misslang.

In unmittelbarer Tatortnähe fiel hierbei eine männliche Person auf, die wie folgt beschrieben wird: ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, Glatze, bekleidet mit einer grauen Hose und Jacke. Er führte einen Rucksack mit sich.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-5820) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft machen können.

Td/ re

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5119629

Polizeibericht Region Freiburg: LKr. Emmendingen, Herbolzheim: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus im Lilienweg

Presseportal Blaulicht