Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg-St. Georgen Verkehrsunfall zwischen Linienbus und PKW – Autofahrer verstorben

Freiburg (ots) –

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus der Freiburger Verkehrs AG und einem Privatfahrzeug kam es am Donnerstagmorgen, dem 13.01.2022, gg. 09.50 Uhr in Freiburg.-St. Georgen, Kreuzung Andreas-Hofer-Straße / Blumenstraße.

Mit geringer Geschwindigkeit kam dabei das Auto auf die entgegengesetzte Spur und kollidierte mit dem dort stehenden Omnibus. Im Bus wurde niemand verletzt.

Der 72-jährige Autofahrer wurde bewusstlos in eine Klinik verbracht, wo er am Nachmittag verstarb.

Auch ob der Unfall eine medizinische Ursache hatte, wird durch die ermittelnde Verkehrspolizei Freiburg, geprüft.

An den Fahrzeugen entstand ca. 10.000EUR Sachschaden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5121307

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg-St. Georgen Verkehrsunfall zwischen Linienbus und PKW – Autofahrer verstorben

Presseportal Blaulicht