Polizeibericht Region Offenburg: Rheinau, L75 – Auto überschlagen, Fahrer schwer verletzt

Rheinau, L75 (ots) –

Während seiner Fahrt auf der L75 von Rheinbischofsheim kommend nach Hohbühn hat sich am Donnerstagabend gegen 20 Uhr ein 18-jähriger Opel-Fahrer überschlagen. Nach einer leichten Linkskurve kam der Heranwachsende aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Auf dem Dach liegend kam der Wagen etwa 30 Meter vom rechten Fahrbahnrand entfernt in einem Ackergelände zum Liegen. Der Fahrzeugführer wurde mit schweren Verletzungen von einem Rettungswagen in das Klinikum Offenburg gebracht. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Rheinau waren bis zur Räumung der Unfallstelle vor Ort. Der Opel musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9IndwLWVtYmVkZGVkLWNvbnRlbnQiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJQcW1iaEVyRWxUIj48YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlLyI+SG9tZTwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PGlmcmFtZSBjbGFzcz0id3AtZW1iZWRkZWQtY29udGVudCIgc2FuZGJveD0iYWxsb3ctc2NyaXB0cyIgc2VjdXJpdHk9InJlc3RyaWN0ZWQiIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IGNsaXA6IHJlY3QoMXB4LCAxcHgsIDFweCwgMXB4KTsiIHRpdGxlPSImIzgyMjI7SG9tZSYjODIyMDsgJiM4MjEyOyBQb2xpemVpIEJhZGVuLVfDvHJ0dGVtYmVyZyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5wb2xpemVpLWJ3LmRlL2VtYmVkLyM/c2VjcmV0PVBxbWJoRXJFbFQiIGRhdGEtc2VjcmV0PSJQcW1iaEVyRWxUIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjMzOCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5121513

Polizeibericht Region Offenburg: Rheinau, L75 – Auto überschlagen, Fahrer schwer verletzt