Polizeibericht Region Gera: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

B92 (ots) –

Aufgrund eines Unfalles kamen Rettungsdienst, Feuerwehr, und in der Folge Abschleppdienste heute Vormittag (14.01.2022), kurz nach 10:00 Ihr auf der B92, am Ortseingang Wittchendorf zum Einsatz. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein Pkw Opel die B92 von Weida in Richtung Greiz und setzte auf Höhe der Ortschaft Wittchendorf zum Überholvorgang an einem vorrausfahrenden Lkw an. Hierbei kam es jedoch zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw VW.

Sowohl die Fahrzeugführer in den Pkw, als auch in im Opel befindliches Kleinkind wurden verletzt und kamen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den beteiligten Pkw und dem Lkw entstand Sachschaden wobei die beiden Fahrzeuge abgeschleppt werden müssen.

Die Unfallaufnahme vor Ort dauert gegenwärtig noch an. (KR)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5121543

Polizeibericht Region Gera: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Presseportal Blaulicht