Polizeibericht Region Jena / Weimar: Doppelter Unfall

Jena (ots) –

Am Donnerstagabend verunfallten zwei Radfahrer unabhängig voneinander auf dem Engelplatz in Jena. Während der Streifenfahrt bemerkten die Beamten die beiden gestürzten Radler und übernahmen die Erstversorgung. Wie sich herausstellte stürzten der 25-Jährige und sein 23-jähriger bekannter aufgrund von Straßenglätte und verletzten sich im Gesichtsbereich. Der 25-Jährige musste zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der 23 Jahre alte Radfahrer konnte nach Begutachtung durch den Rettungsdienst vor Ort entlassen werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5121764

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Doppelter Unfall

Presseportal Blaulicht