Polizeibericht Region Jena / Weimar: Fußgänger anstatt Radfahrer

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Ein 17-Jähriger musste am Donnerstag den Weg nach Hause zu Fuß antreten. Der Jugendliche schloss sein Rad am Bahnhof in Hermsdorf an. Als er in den frühen Abendstunden zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Bike nicht mehr an Ort und Stelle stand. Unbekannte haben es im Laufe des Tages von seinem Abstellort gestohlen und sind danach unerkannt entkommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5121761

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Fußgänger anstatt Radfahrer

Presseportal Blaulicht