Straubinger Tagblatt: Impfpflicht – Bürger haben Führung bestellt

Straubing (ots) –

“Wer Führung bestellt, bekommt sie auch”, hat Bundeskanzler Olaf Scholz immer gesagt. Der SPD-Kanzler gibt sich gern als Macher, weniger nur als Moderator. Mit dem “Weiter so”-Stil seiner Vorgängerin Angela Merkel (CDU) wollte Scholz eigentlich nichts zu tun haben. Doch beim Thema Impfpflicht tut er genau das: Er versucht, das Problem auszusitzen. Das ist merkelig – und lässt Führung vermissen. (…) Scholz muss die Impfpflicht endlich zur Chefsache machen. Die Bürger haben ihn schließlich zum Kanzler gewählt – und Führung bestellt.

Kontakt:

Newsroom: Straubinger Tagblatt
Pressekontakt:
Ressort /Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Quellenangaben

Textquelle: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/122668/5121980

Straubinger Tagblatt:  Impfpflicht – Bürger haben Führung bestellt

Presseportal