Polizeibericht Region Gotha: Fuchs ausgewichen und dabei von der Straße abgekommen

K 14, Bittstädt Richtung Arnstadt, (Ilm-Kreis ) (ots) –

Eine 18-jährige VW- Fahrerin befuhr am Samstag, den 15.01.2022 gegen 04:40 Uhr die K 14 aus Bittstädt kommend in Richtung Arnstadt. In einer Rechtskurve wich sie einem Fuchs aus und fuhr anschließend geradeaus in einen Straßengraben. Die 18-jährige VW-Fahrerin blieb hierbei unverletzt.

Am VW entstand jedoch Sachschaden in Höhe von circa 5000,-EUR.

(sg)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5122289

Polizeibericht Region Gotha: Fuchs ausgewichen und dabei von der Straße abgekommen