Polizeibericht Region Köln: 220116-2-K Polizisten nehmen “alten Bekannten” nach Fahrraddiebstahl in der Innenstadt …

Köln (ots) –

Dank aufmerksamer Zeugen (19, 49) haben Polizisten am Samstagnachmittag (15. Januar) einen mutmaßlichen Fahrraddieb (20) gefasst. Die beiden Zeugen hatten den aus Bergisch Gladbach stammenden Tatverdächtigen gegen 14.15 Uhr dabei beobachtet, wie er sich auf der Cäcilienstraße an einem angeschlossenen Trekkingrad zu schaffen machte. Der 49-Jährige machte eine Streife auf den jungen Mann aufmerksam, nachdem der bereits das Schloss geknackt hatte und mit dem Fahrrad davon fuhr. Nach kurzer Verfolgung stellten die Polizisten den Flüchtigen in der Kronengasse und nahmen ihn vorläufig fest. Der 20-Jährige ist wegen gleichgelagerter Delikte bereits hinreichend polizeibekannt. (cr/de)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5122537

Polizeibericht Region Köln: 220116-2-K Polizisten nehmen “alten Bekannten” nach Fahrraddiebstahl in der Innenstadt …

Presseportal Blaulicht