Polizeibericht Region Jena / Weimar: Radfahrer übersehen

Jena (ots) –

Eine 32-Jährige VW-Fahrerin übersah am Mittwochabend einen 24-jährigen Radfahrer und kollidierte mit diesem. Die Frau war auf der Ernst-Haeckel-Straße unterwegs und bog weiter auf den Forstweg ab. Hierbei übersah sie den jungen Mann, der die Westbahnhofstraße in Richtung Ernst-Haeckel-Straße auf dem Radweg befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5126484

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Radfahrer übersehen

Presseportal Blaulicht