Polizeibericht Region Freiburg: Teningen: Fahrerflucht nach Streifschaden – Zeugen gesucht

Freiburg (ots) –

Am Mittwochmorgen, 26.01.22, gegen 9:00 Uhr, kam laut Angaben einer 36-jährigen Autofahrerin, welche auf der K 5130 von Reute kommend in Richtung Bottingen fuhr, ihr ein mittig auf der Straße fahrendes Fahrzeug entgegen.

Die Seitenspiegel der beiden Fahrzeuge streiften sich beim Vorbeifahren, wodurch der der 36-Jährigen beschädigt wurde. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Beim unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen weißen Lieferwagen der Marke Ford.

An dem Fahrzeug der 36-Jährigen entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-5820) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug machen können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Alexander Faß
Tel.: +49 761 882-1026

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5132162

Polizeibericht Region Freiburg: Teningen: Fahrerflucht nach Streifschaden – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht