FLS Group, Experte für Lieferketten, schickt die …

Chonburi, Thailand, 17. März 2022 (ots/PRNewswire) –

Am 15. Dezember 2021 bereitete die ihre neue Markenidentität mit einer epischen, einmaligen Lieferung vor. Als Supply-Chain-Experten, die den gesamten Globus mit nahtlosen Logistiklösungen abdecken, hat FLS die Visitenkarte seines CEO hoch über der Erde – am Rand zum Weltraum – platziert. Die Karte, die als erster Stunt dieser Art gilt, wurde vom Flughafen Bad Pyrmont in Deutschland gestartet und legte insgesamt 128,68 Kilometer zurück, wobei sie eine maximale Höhe von 124.356 Fuß erreichte. Am höchsten Punkt der Reise drehte sich die Karte und enthüllte das neue Logo und den Slogan des Unternehmens: „Tailor-Made Global Solutions”.

Die Entwicklung des Erfolgs

Als Höhepunkt einer einjährigen Rebranding-Maßnahme, die umfangreiche Marktforschung, interne und externe Markenanalysen, eine strategische Neupositionierung sowie ein aktualisiertes Logo und einen neuen Slogan umfasste, sollte dieser ungewöhnliche Stunt die Entwicklung des anhaltenden Erfolgs des Unternehmens und seine einzigartige Art, die Erwartungen der Kunden zu übertreffen, feiern.

Sehen Sie sich das Video (https://fls-group.com/news/to-the-edge-of-outer-space) an um zu sehen, was passierte:

Diese historische Leistung, die mit einem Video und einer von Stratoflights verliehenen Urkunde verewigt wurde, zeigt das Engagement von FLS für Innovation, Personalisierung und Inspiration – Eigenschaften, die das Unternehmen seit fast drei Jahrzehnten im Dienste der Logistikbranche mit Stolz hochhält. Diese außergewöhnliche Lieferung machte auch deutlich, wie FLS die Welt mit maßgeschneiderten, sofort einsetzbaren Lösungen in der Lieferkette bewegt.

Das neue FLS-Branding erreicht den Rand des Weltraums

„Wir sind stolz darauf, heute unser neues Versprechen ‚Tailor-Made Global Solutions’ und unsere Markenentwicklung durch diese epische, einmalige Lieferung zu demonstrieren. Indem wir mit unserem neuen Branding bis an den Rand des Weltraums vordringen, wollen wir unsere Mission bekräftigen, den Globus mit einzigartigen Lösungen zu versorgen, die die Welt in Bewegung halten”, sagte Torbjörn Larisch, CEO der FLS Group.

Vernetzte Lösungen zur nahtlosen Bedienung von Kunden auf der ganzen Welt

Die FLS Group, die sich früher ausschließlich auf Projektladung konzentrierte, hat ihr Angebot durch neu hinzugekommene Geschäftsbereiche erweitert. Dieses Wachstum ermöglicht es der FLS Group, durch FLS Projects, FLS Logistics, FLS Warehousing und FLS Trading maßgeschneiderte und vernetzte Geschäftslösungen für Kunden zu schaffen. Mit 13 Niederlassungen auf der ganzen Welt bedient die FLS Group eine breite Palette von Branchen, vom Bergbau über Lebensmittel und Infrastruktur bis hin zu Öl und Gas, Energie, Automobil und Konsumgütern.

Informationen zur FLS Group

Die 1993 gegründete FLS Group hat sich zu einem wirklich globalen Projektlogistikunternehmen entwickelt. Als führender Anbieter von End-to-End-Logistikdienstleistungen liefert das FLS-Team sofort einsetzbare Lösungen für die anspruchsvollsten logistischen Aufgaben in jeder Lieferkette.

Weitere Informationen über die FLS Group finden Sie auf der Website unter: https://fls-group.com.

Video – https://mma.prnewswire.com/media/1767727/FLS_PR_Stunt_FINAL_200122.mp4

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1767728/FLS_Epic_Delivery_Certificate.jpg

Kontakt:

Newsroom: FLS Group, Thailand
Pressekontakt: Trang Pham

trang@muellergordon.com

Quellenangaben

Textquelle: FLS Group, , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/162112/5172791

FLS Group, Experte für Lieferketten, schickt die …

Presseportal